SSV-Erwachsene verstärken sich zur Rückrunde mit 4 neuen Herren!

 

Nach einer schwierigen Hinrunde heißt es jetzt Winterpause. Oft musste man Ausfälle verkraften und somit in beiden Mannschaften Punkte unnötig liegen lassen. Die Rückrunde soll besser laufen und unsere 4 neuen Herren werden dazu sicher beitragen. Abgänge gibt es keine.

Thilo Sendler bekam die Jugendfreigabe vom BWBV und wird die 2. Mannschaft verstärken. Thilo befindet sich aktuell im 1. Jahr U17 und ist 14 Jahre alt, jedoch sind wir davon überzeugt, dass er in der Landesliga mithalten kann und Spiele gewinnen wird.

Mit Tom Stromowski wechselt ein weiterer junger Spieler zum SSV. Tom ist 19 Jahre alt und spielte zuvor in Brandenburg. In der Jugend war er immer bei den Deutschen-Ranglisten vorne mit dabei und wurde auch Einzelmeister der Gruppe Nord. Auf Grund einer Verletzung hieß es zuletzt ein Jahr Pause. Jetzt möchte er wieder in Form kommen und wird für unsere 1. Mannschaft in der Baden-Württembergliga spielen.

Auch ein alter Bekannter ist wieder im SSV-Team. Christoph Lechner spielte zwei Jahre für uns und wechselte in dieser Saison nach Eggenstein. Zur Rückrunde heißen wir ihn in unserer 1. Mannschaft Willkommen.

Die größte Überraschung ist aber sicher Fredyno Saha. Fredyno gehörte früher zu den besten Doppelspieler in der Weltrangliste. Zuletzt spielte er in der 1. Liga Italien. Ob Fredyno tatsächlich zum Einsatz kommen wird ist noch offen, jedoch freuen wir uns, dass er jetzt zum SSV-Team gehört!

Mit diesen neuen Spielern sollte es uns gelingen, dass die Rückrunde reibungslos verlaufen wird. Auch Madita Sickinger wird wahrscheinlich rechtzeitig wieder akiv sein können. Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg! Ziel bleibt weiterhin der Klassenerhalt in der BW-Liga und Landesliga.