Pfingstjugendtrainingslager 2018

 

Spieler/innen der A-Nationalmannschaft waren 2,5 Stunden als Trainer aktiv! –

Die Badmintonabteilung des SSV Waghäusel ist für eine gute Jugendausbildung ihrer Mitglieder und Förderung von Jugendspielern anderer Vereine bekannt. Seit mehreren Jahren werden unter der Leitung von Frank Bender SSV-Jugendtrainingslager in einer Sportschule oder in der SSV-Halle durchgeführt. Hierbei wird auf eine gute Mischung von Leistung, Grundlagen und Spaß geachtet. Sportliche Aspekte, wie z. B. technische, spielerische, konditionelle, soziale Aspekte und Theorie spielen eine wesentliche Rolle bei den SSV-Jugendtrainingslagern! Jeden Abend finden gemeinsame Aktivitäten, die Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Vertrauen fördern statt. Hierfür bereiten die Trainer entsprechende Einheiten vor, bei denen Spaß garantiert ist.

Vom 01.06.2018 bis 03.06.2018 wurde in der SSV-Halle ein Pfingsttrainingslager durchgeführt. Trainer waren diesmal Frank Bender und Madita Sickinger (beide SSV- und BWBV-Trainer). Zusätzlich gab es zwei Überraschungsgäste. Wie bei allen SSV-Jugendtrainingslager waren auch diesmal, Spieler/innen mehrere Vereine vertreten. Start war pünktlich am Freitag um 17.00 Uhr. Hier gab es eine kleine Einführung, sowie die ersten technischen und konditionellen Einheiten. Abends wurden Vertrauensspiele durchgeführt. Der Samstagmorgen startete mit einer ganz besonderen Trainingseinheit. Gleich 2,5 Stunden kamen zwei Spieler/innen der Deutschen A-Nationalmannschaft und leiteten einen Trainingsblock. Hierfür möchten wir uns bei beiden Spielern bedanken. Anschließend übernahmen die SSV-Trainer wieder das Training und abends wurden Pflichtaufgaben durchgeführt, bei denen alle Kinder viel Spaß hatten. Auch am Sonntag gab es drei Trainingsblöcke, die Abschlussbesprechung und Ehrung der drei Spieler/innen, die entsprechend ihren individuellen Möglichkeiten die besten Leistungen erbracht haben. Das SSV-Jugendtrainingslager endete am Sonntag pünktlich um 18.00 Uhr.

Das Feedback der Kinder/Jugendlichen war sehr positiv. Es wurde ein Ausblick auf die kommenden SSV-Jugendtrainingslagern gegeben. Im Jahr 2018 gibt es ein weiteres (4 Tage), 2019 sind insgesamt drei (je 5 Tage) geplant. Ausführliche Informationen hierzu erhält man bei Frank Bender (vorstand@ssvwaghaeusel.de) oder unter www.ssvwaghaeusel.de. Man kann sich bereits jetzt für alle zukünftigen SSV-Jugendtrainingslagern anmelden. Hier wird es bei jedem eine Überraschung geben! Es sind alle Spieler/innen von BWBV-Vereinen eingeladen. Eine Teilnahme lohnt sich garantiert!

 

Bildergalerie » » » Pfingsten – Waghäusel 2018