3. B-RLT U15-U19

 

Am 14. und 15.09.2019 fand in Eggenstein die 3. B-RLT statt. Für den SSV Waghäusel waren Felix Ma (U15, eigentlich noch U13) und Thilo Sendler (U17) aktiv. Lion Rullkötter und Jan Huttenloch waren zeitgleich in Slowenien bei einem internationalen Jugendturnier im Einsatz.

Felix gewann seine Gruppe deutlich und erreichte damit das Hauptfeld. Überraschend konnte er im Achtelfinale erst im 3. Satz gewinnen. Das Viertelfinale und Halbfinale waren dann wieder deutlich, womit Felix im Finale stand. Hier musste er sich einem zwei Jahre älteren TOP-Deutschlandspieler knapp in zwei Sätzen geschlagen geben. Platz 2 als U13er ist natürlich ein gutes Ergebnis! Im Doppel musste sich Felix gemeinsam mit Alexander Philipp Zhang (Unterliederbach) in Runde 1 unerwartet geschlagen geben. Die zwei darauffolgenden Spiele gewann er beide, womit er 9ter wurde.

Thilo spielte ein gutes Turnier! Spiel eins ging sicher an ihn. Anschließend verlor er gegen die Nr. 2 der Setzliste. Die zwei nächsten Spiele gewann er, womit Thilo den 5. Platz erreichte. Im Doppel trat er mit Lukas Gramm (Heilbronn) an. Die ersten zwei Spiele konnte Thilo für sich entscheiden. Das Halbfinale war spannend, ging jedoch knapp im 3. Satz an die Gegner. Im Spiel um Platz 3 hieß der Sieger dann wieder Thilo! Damit konnte er sich im Vergleich zur Setzliste deutlich verbessern!

Insgesamt können wir mit diesem Turnier zufrieden sein! An den B-RLT nehmen die besten Spieler aus Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen teil. Mit 2ten, 3ten, 5ten und 9ten Platz wussten unsere zwei Spieler zu überzeugen! Auch Lion und Jan zeigten sich in Slowenien in guter Form.