1. Oliver-Mini-/Junior-Cup der Jugend 2019

 

2* Gold, 1* Silber und 1* Bronze

Am 17.03.2019 fand in bei den Bspfr. Neusatz der 1. OMJC dieser Saison statt. Diese Turnierserie ist vor allem für Anfänger geeignet. Vom SSV Waghäusel waren Paul Kohout, Erik von Schoenebeck (beide U11), Andy Meng, Ben Tiede, Devin Kijan (alle U13), Lilien Kettenmann (U17), Franca Huttenloch, Florian Schmaltz und Kevin Schuhmacher (alle U19) aktiv.

Für Paul war es sein erstes Turnier überhaupt und er konnte gleich Spiel Nr. 1 gewinnen. Von den restlichen drei Gruppenspielen gewann er noch eines. Nach dem Platzierungsspiel belegte er den guten 6. Platz. Auch Erik hatte erst sein zweites Turnier und startete gleich mit einem Sieg. Nach drei weiteren Spielen und einem Sieg im Platzierungsspiel, erreichte er den 7. Platz. Damit konnten sich beide über ihre erste Urkunde freuen!

Andy und Ben gewannen beide ihre ersten zwei Spiele ohne Schwierigkeiten. Anschließend mussten sie leider im Halbfinale gegeneinander antreten. Hier setzte sich Andy knapp im 3. Satz durch. Im Finale verlor Andy, womit er den 2 Platz belegte. Ben konnte das Spiel um Platz 3 für sich entscheiden. Gut gemacht! Devin hatte sein erstes Turnier und konnte eines seiner vier Spiele gewinnen, womit er 12ter wurde.

Lilien und Franca ihre Altersklassen wurden auf Grund zu weniger Teilnehmer zusammengelegt. Beide konnten ihre Gruppenspiele sicher gewinnen und mussten im Finale gegeneinander antreten. Hier gewann Franca im 3. Satz. Auf Grund der getrennten Wertung, wurde Lilien in U17 und Franca in U19 jeweils 1ter. Klasse Leistung! Florian und Kevin hatten jeweils insgesamt 4 Spiele. Am Ende erreichte Florian den 4. Platz und Kevin wurde 5ter.

Insgesamt können wir mit den Ergebnissen natürlich sehr zufrieden sein. Bei allen Spielern war ein großer Fortschritt zu erkennen. Jetzt heißt es, die kommenden Wochen zu nutzen und beim 2. OMJC erneut zu überzeugen. Die 2. Rangliste findet am 14.04. in Affaltrach statt.